FANDOM


Jäger-Slime

Slimeologie:

Der Jäger-Slime ist der wilde Vetter des Miez-Slimes. Weit geschickter als die verspielten Miez-Slimes, ist der Jäger-Slime ein Meister der Tarnung und sehr gewieft bei der Jagd auf Hühner auf der Fernen, Fernen Weite.

Die slimologische Beschaffenheit des Jäger-Slimes verleiht ihm eine natürliche Fähigkeit zur Tarnung, die ihn fast vollständig unsichtbar macht. Das Einzige was sie verratenn kann sind ihre großen, mandelförmigen Augen die man oft in der Dunkelheit herumschweben sehen kann. Dieser Effekt wird von arglosen Ranchern oft so beschrieben: 'aaaahhhhHHH!'

Rancher Risiken:

Der Jäger-Slime hat scharfe Sinne und kann seie Beute über große Entfernungen hinweg aufspüren. Das macht es zu einer Herausforderung, einen passenden Ort für ihr Gehege zu finden.

Zusätzlich wird die wilde Natur der Jäger-Slimes an jegliche Largos weitergegeben, welche durch ihre Plorts entstehen. Ein neu kreierter Jäger-Largo ist immer wild! Der gut vorbereitete Rancher weiß, dass die Vermehrung von Jäger-Largos immer langsam vor sich gehen sollte und mit einem Vorrat an Hühnern in Griffweite um die Largos beruhigen zu können.

Plortonomie:

Erstaunlicherweise kann aus Jäger-Plorts ein Serum hergestellt werden, welches eine Person unsichtbar machen kann! Der Effekt hält nur für etwa einen Tag an. Das Serum ist auf der Erde dennoch sehr beliebt, weil viele Leute seine Wirkung als überaus beruhigend ansehen.

Manchmal fühlt man sich eben so, dass man einfach nur für eine Weile verschwinden möchte. Aber dann vergeht ein Tag und man stellt fest, dass man es nicht nur vermisst gesehen zu werden, sondern auch Andere es vermisst haben einen zu sehen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.